Sprachen Kundenlogin Kontakt zu uns

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Allgemeines

24translate GmbH mit Sitz in St. Gallen (nachfolgend «24translate») nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und hält sich an die einschlägigen Datenschutzbestimmungen. Mit dieser Datenschutzerklärung wird erklärt, wie 24translate personenbezogene Daten erhebt und bearbeitet. Die vorliegende Datenschutzerklärung ist auf die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ausgerichtet. Obwohl es sich bei der DSGVO um eine Rechtsgrundlage der Europäischen Union handelt, kann sie unter Umständen auch in der Schweiz zur Anwendung kommen. Aus diesem Grund haben wir unsere Datenschutzerklärung nach dem Standard der DSGVO ausgerichtet. Unsere Datenschutzerklärung unterliegt aber schweizerischem Recht.

Erhebung und Bearbeitung von Personendaten

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen, soweit dies datenschutzrechtlich erlaubt ist. Insbesondere und in erster Linie erheben und bearbeiten wir Personendaten im Rahmen unserer Geschäftsbeziehungen mit unseren Kunden oder mit Geschäftspartnern, soweit dies für die Abwicklung unserer Geschäfte und Geschäftsbeziehungen notwendig und erforderlich ist. Im beschränkten Rahmen fallen personenbezogene Daten von Personen an, die unsere Homepage (www.24translate.ch) besuchen. Zudem bearbeiten wir personenbezogene Daten im Zusammenhang mit Online-Marketing-Aktivitäten. Schliesslich erheben und nutzen wir personenbezogene Daten, soweit Sie mit uns interagieren, zum Beispiel, wenn Sie uns kontaktieren oder uns Informationen zukommen lassen.

Sicherheitsmassnahmen

Wir treffen Sicherheitsmassnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um sicherzustellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um damit die durch uns verarbeiteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Dass Sie als unser Kunde Wert auf eine diskrete Handhabung Ihrer Dokumente legen, ist für uns selbstverständlich. Daher haben alle unsere Übersetzer eine Verschwiegenheitserklärung unterzeichnet, die genau dies in jedem Fall gewährleistet. Um zu gewährleisten, dass Ihre Unterlagen nicht in falsche Hände gelangen, arbeiten wir bei der Datenübermittlung mit einer SSL-Verschlüsselung (AES-256 Bit).

Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Wir geben die Daten betroffener Personen an Dritte nur im datenschutzrechtlich zulässigen Rahmen weiter, wenn dies z.B. zur Erfüllung eines Vertrags erforderlich ist oder auf Grundlage berechtigter Interessen an wirtschaftlichem und effektivem Betrieb unseres Geschäftsbetriebes (vgl. auch die Ausführungen zu Hubspot).

Erbringung vertraglicher Leistungen / Übersetzungen

Zwecks Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen und Serviceleistungen, wie Übersetzungen, verarbeiten wir Bestandsdaten (z.B. Namen und Adressen sowie Kontaktdaten) und Vertragsdaten (z.B. in Anspruch genommene Leistungen, Namen von Kontaktpersonen, Zahlungsinformationen).

Kontaktaufnahme und Einwilligung

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (per E-Mail oder Kontaktformular) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfragen und deren Abwicklung verarbeitet.

Mit dem Besuch der Webseite, der Erfassung oder Veränderung von Daten sowie der Nutzung des Kontaktformulars willigt der Benutzer im Rahmen und Umfang der in der vorliegenden Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke in die Bearbeitung, Verwendung und Weitergabe seiner Daten ein.

Die vom Nutzer an 24translate im Rahmen der Anfrage und/oder Bestellung bekanntgegebenen Personendaten werden für die Zwecke der Auftragsabwicklung und der Administration bearbeitet. Sie können ausserdem für Marketingzwecke und zur Marktforschung bearbeitet werden (vgl. auch die Ausführungen zu Hubspot).

Der Nutzer kann seine Einwilligung zur Datenerhebung, Bearbeitung Verwendung und der Weitergabe an Dritte jederzeit widerrufen durch schriftliche Mitteilung an 24translate, Rittmeyerstrassse 13, 9014 St. Gallen oder per E-Mail an datenschutz@24translate.ch Der Widerruf berührt die Rechtmässigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht.

Anlegen eines Kundenkontos

Damit ein Kundenkonto angelegt und verwaltet werden kann und Sie die damit zusammenhängenden Leistungen in Anspruch nehmen können, werden die von Ihnen angegebenen Daten verarbeitet. Diese Daten werden bis zur Löschung des Kundenkontos gespeichert. Sofern wir gesetzlich zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind (z.B. zur Erfüllung von Buchhaltungspflichten) oder gesetzlich zu einer längeren Speicherung berechtigt sind (z.B. wegen eines laufenden Rechtsstreits gegen den Inhaber eines Benutzerkontos), erfolgt die Löschung nach Ablauf der Speicherverpflichtung bzw. der gesetzlichen Berechtigung.

Hubspot

Wir setzen für unsere Online Marketing-Aktivitäten HubSpot ein. Hierbei handelt es sich um eine integrierte Software-Lösung, mit welcher verschiedene Aspekte unseres Online Marketings abgedeckt werden können. Dazu zählen unter anderem:

  • Content Management (Website und Blog)
  • E-Mail Marketing (Newsletter sowie automatisierte Mailings, bspw. zur Bereitstellung von Downloads)
  • Social Media Publishing & Reporting
  • Reporting (z.B. Traffic-Quellen, Zugriffe, etc. ...)
  • Kontaktmanagement (z.B. Nutzersegmentierung & CRM)
  • Landing Pages und Kontaktformulare

Der Anmelde-Service ermöglicht es Besuchern unserer Website, mehr über unser Unternehmen zu erfahren, Inhalte herunterzuladen und Kontaktinformationen sowie weitere demografische Informationen zur Verfügung zu stellen.

Die Informationen sowie die Inhalte unserer Website werden auf Servern unseres Softwarepartners HubSpot gespeichert. Bei Hubspot handelt es sich um ein Software-Unternehmen mit Hauptsitz in den USA. Hubspot verfügt über verschiedene Niederlassungen, u.a. in Irland. Hubspot ist unter den Bedingungen des EU - U.S. Privacy Shield Abkommens und des SWISS-U.S. Privacy Shield Abkommens (https://www.privacyshield.gov/welcome) zertifiziert.

Kontakt: Hubspot, Ground Floor, Two Dockland Central Guild Street, Dublin 1, Ireland, Telefon: +353 1 5187500;

Die erfassten Informationen und die Inhalte unserer Website, welche auf den Servern von Hubspot gespeichert sind, können von uns genutzt werden, um mit Besuchern unserer Website in Kontakt zu treten und um zu ermitteln, welche Leistungen unseres Unternehmens für unsere Kunden interessant sind. Wir nutzen die erfassten Informationen ausschliesslich zur Optimierung unseres Marketings und entsprechend dieser Datenschutzbestimmung.

Datenerhebungen beim Besuch unserer Homepage

Beim Besuch unserer Internetseiten werden Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, bei denen ein Personenbezug nicht immer ausgeschlossen werden kann. Damit die Seiten in Ihrem Browser dargestellt werden können, muss die IP-Adresse erhoben und gespeichert werden. In der Regel wird eine IP-Adresse derzeit durch Ihren Provider dynamisch vergeben. Diese Adresse wechselt meist regelmässig, sodass wir aus der IP-Adresse keinen Personenbezug herstellen können. Bei statischen IP-Adressen wäre jedoch in Einzelfällen ggf. die Herstellung eines Personenbezuges theoretisch möglich. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert: Browsertyp/-version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname, Uhrzeit der Serveranfrage.
Die gespeicherten Daten werden nur zu statistischen Zwecken und nicht zur Herstellung eines konkreten Personenbezuges ausgewertet. Die Daten werden ferner ggf. genutzt, um die Fehlerbeseitigung zu ermöglichen. IP-Adressen werden spätestens nach 72 Stunden gelöscht.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies, die dazu dienen, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“, die nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden. Session-Cookies speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen des Browsers des Nutzers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann der Rechner des Nutzers wiedererkannt werden, wenn der Nutzer auf die Webseite zurückkehrt. 24translate verwendet diese Art von Cookies, um den Betrieb und die Funktionalität ihrer Internetseite sicherzustellen. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn der Nutzer sich ausloggt oder er den Browser schliesst. Session-Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Sie können das Setzen von Cookies unterbinden, wenn Sie in Ihrem Browser das Setzen von Cookies durch unsere Internet-Domain blockieren, indem Sie z.B. eine Ausnahme im Browser einrichten. Bitte sehen Sie bitte ggf. in der Programmhilfe nach, wie Sie das in Ihrem Browser einrichten können.
Wenn das Setzen von Cookies unterbunden wird, kann es sein, dass die Funktionalität unserer Webseite beeinträchtigt wird. Weiter können Cookies auch manuell oder automatisch gelöscht werden. Mit dem Verzicht auf diese Massnahmen erklärt sich der Nutzer mit der Verwendung von Cookies bei der Nutzung der Webseite einverstanden.

GoogleMaps

Auf unserer Website wird eine Karte von Google Maps angezeigt, einem Dienst der Google Ireland Limited Gordon House („Google“) Barrow Street, Dublin 4, Irland. Bei einem Aufruf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse an Google übertragen. Bei der IP-Adresse handelt es sich um eine eindeutige numerische Adresse, unter der der entsprechende Rechner Daten in das Internet sendet bzw. abruft. Es gilt hierfür die allgemeine Datenschutzerklärung von Google, die abrufbar ist unter www.google.com/policies/privacy/.

Bewerbungen

Wir freuen uns stets über neue Kolleginnen und Kollegen. Wenn Sie sich auf eine der von uns angebotenen Stellen oder initiativ bewerben, verarbeiten wir Ihre Daten für die Durchführung des Bewerbungsverfahrens und für die Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses. Sollte Ihre Bewerbung nicht berücksichtigt werden, wird Ihre Bewerbung samt der eingereichten Unterlagen innerhalb von zwei Monaten nach erfolgter Absage gelöscht. Vorbehalten bleibt eine weitere Speicherung aus berechtigtem Interessen oder zur Einhaltung gesetzlicher Pflichten.

Newsletter

Wenn Sie den 24translate Newsletter erhalten möchten, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse. Ihre Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit per E-Mail widerrufen.

Auskunft, Berichtigung, Widerruf, Löschung, Kontakt

Inhaber der Datensammlung und verantwortlich für die Datenverarbeitung ist 24translate GmbH mit Sitz in St. Gallen. Jede betroffene Person kann von 24translate jederzeit schriftlich, adressiert an 24translate GmbH, Rittmeyerstrassse 13, 9014 St. Gallen, oder per E-Mail an datenschutz@24translate.ch Auskunft über die zu und/oder über sie gespeicherten Daten, ihre Herkunft (falls verfügbar), den Empfänger oder die Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben wurden, sowie den Zweck der Speicherung der Daten; den Zweck und gegebenenfalls die Rechtsgrundlagen des Bearbeitens der Daten sowie die Kategorien der bearbeiteten Personendaten und der an der Speicherung und Sammlung der Daten Beteiligten verlangen.

Wenn die betroffene Person eine Einwilligung zur Verwendung von Daten erteilt hat, kann sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. 24translate kann die Auskunft verweigern, einschränken oder aufschieben, soweit ein Gesetz dies vorsieht.

Die betroffene Person kann von 24translate jederzeit schriftlich, adressiert an 24translate GmbH, Rittmeyerstrassse 13, 9014 St. Gallen oder per E-Mail an datenschutz@24translate.ch die Löschung, Berichtigung oder Vervollständigung ihrer Daten verlangen. Die Daten werden dann unverzüglich korrigiert bzw. vervollständigt bzw. gelöscht, es sei denn die Löschung sei aufgrund der Abwicklung einer Bestellung bzw. aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten noch nicht möglich. In diesem Fall werden die Daten unverzüglich gelöscht, nachdem die Bestellung vollumfänglich abgewickelt wurde. Zudem werden gespeicherte Daten von 24translate gelöscht, wenn die gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist oder sofern 24translate die Daten nicht mehr benötigt.

Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten kann oder wenn Sie weiterführende Informationen wünschen, können Sie sich jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten es uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit und ohne vorangehende Ankündigung ganz oder in Teilen zu ändern, zu ergänzen oder zu ersetzen. Jeweils gültig ist die auf unserer Webseite publizierte Datenschutzerklärung.